Bühne
30.04.2022 | 18:00 - 23:59
Kulturfestival Walpurgisnacht

Kulturfestival Walpurgisnacht

Eintritt: 14 € / 12 € / 5 €

Es ist so weit und nach zwei Jahren Pause können wir endlich wieder gemeinsam mit euch unser Kulturfestival Walpurgisnacht feiern.

Bühne
27.05.2022 | 19:00 - 21:00
Best of Schaller / Ulbricht

Best of Schaller / Ulbricht

Eintritt: 23€

Seit zwanzig Jahren stehen sie zusammen auf den Brettern der Kabarettbühne in der Markthalle.

Bühne
18.06.2022 | 19:00 - 21:00
Best of Schaller / Ulbricht

Best of Schaller / Ulbricht

Eintritt: 23€

Seit zwanzig Jahren stehen sie zusammen auf den Brettern der Kabarettbühne in der Markthalle.

Bühne
16.07.2022 | 19:00 - 21:00
Mieze Schindler fängt keine Mäuse

Mieze Schindler fängt keine Mäuse

Eintritt: 23€

Wie BALD (Blöd am liebsten dauerhaft) am Sonntag berichtete, wurde Mieze Schindler von einer Maus gefressen. Die Netzgemeinde ist in Aufruhr.

Bühne
16.07.2022 | 19:00 - 21:00
Für Panik ist es jetzt zu spät mit Gerd Ulbricht & Paul Ulbricht

Für Panik ist es jetzt zu spät mit Gerd Ulbricht & Paul Ulbricht

Eintritt: 23€

Bühne
19.08.2022 | 19:00 - 21:00
Der heilige Schein mit Bettine Zweigler, Paul Ulbricht & Martin Berke

Der heilige Schein mit Bettine Zweigler, Paul Ulbricht & Martin Berke

Eintritt: 23€

Jetzt reicht`s aber langsam mal mit all den Krisen um uns rum. Immer und überall nur Probleme. Coronakrise hier, Flüchtlingskrise da, Regierungskrise dort, Finanzkrise immer wieder, Klimakrise überall und Midlifecrisis über allem. Da wäre es doch schön, wenn es auch ab und an mal positive Nachrichten gäbe. Oder wenigstens etwas zu Lachen.

Bühne
26.08.2022 | 19:00 - 21:00
Für Panik ist es jetzt zu spät mit Gerd Ulbricht & Paul Ulbricht

Für Panik ist es jetzt zu spät mit Gerd Ulbricht & Paul Ulbricht

Bühne
27.08.2022 | 19:00 - 21:00
Von einem der auszog, Sächsisch zu lernen mit Martin Berke

Von einem der auszog, Sächsisch zu lernen mit Martin Berke

Eintritt: 23€

Ist Sächsisch zum Fürchten? Absolut nicht! Nur wusste ich das damals noch nicht, als ich daheim auszog. Seit über zwanzig Jahren lebe ich nun in Chemnitz, eine wunderbar unterschätzte Stadt. Lauter fröhliche Menschen. Sie können diese Fröhlichkeit nur nicht immer so zeigen.